Die 10 grössten Städte Europas

Viele suchen sich bei Städtereisen ihre Reiseziel nach der Schönheit der Sehenswürdigkeiten, nach der Extravaganz der Speisen oder nach den Besonderheiten der Kultur aus, doch einige entscheiden einfach nach der Größe bzw. Einwohnerzahl einer Stadt. Daher haben wir von europa-stadtreisen eine Liste mit den 10 größten Städten Europas mitgebracht, die Ihr gerne in dieser Reihenfolge bereisen dürft.

1. Moskau (Russland)

Mit gut 11, 5 Millionen Einwohnern ist Moskau „Europas“ größte Stadt. Neben einer großen Menschenmasse hat die Stadt in Russland noch einiges mehr zu bieten. So kennt jeder den Kreml und den Roten Platz, die seit 1990 UNESCO-Weltkulturerbe sind und die wohl bedeutendsten Baudenkmäler der Stadt darstellen. Laut Forbes-Liste aus dem Jahr 2009 gehört Moskau zu den World’s Most Expensive Cities To Live.

2. Istanbul (Türkei)

Der europäische Teil Istanbuls ist mit gut 8,5 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Europas. Türkeis Kultur-, Handels-, Finanz- und Medienzentrum kann auf über 2600 Jahre Geschichte zurückblicken. Kein Wunder, dass dabei bedeutende Gebäude, wie die Hagia Sophia, der Topkapi-Palast oder das Valens Aquädukt überblieben sind. Doch neben diesen antiken Sehenswürdigkeiten hat das moderne Istanbul auch einiges zu bieten. Neben vielen Bars, Cafes und Party-Locations ist die Bosporus-Brücke von besonderer Bedeutung, da sie den europäischen mit dem asiatischen Kontinent verbindet.

3. London (Großbritannien)

London ist mit ca. 8 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Europas und die erste echte „europäische Stadt“ in dieser Liste. Mehr Informationen rund um die Sehenswürdigkeiten London findet Ihr hier.

Jetzt günstig Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten Londons kaufen.

4. Sankt Petersburg (Russland)

Mit rund 5 Millionen Einwohnern ist die Stadt, die früher unter dem Namen Leningrad bekannt war, auf Rang 4 der größten Städte Europas. Das Venedig des Nordens ist mit seine vielen Brücken, Kanälen und wirklich wundervollen Gebäuden ein wirklich lohnenswertes Reiseziel. „Das Museum unter freiem Himmel“ bezaubert durch wirklich großartige Prachtbauten.

5. Berlin (Deutschland)

Die Hauptstadt Deutschlands ist mit rund 3,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands. Nicht nur aufgrund der Rolle Berlins in der deutsch-deutschen Geschichte ist die Stadt an der Spree eine Reise wert. Mehr Informationen zu Berlin findet ihr hier.

6. Madrid (Spanien)

Etwa 3,2 Millionen Menschen leben in der spanischen Hauptstadt Madrid. Eine besondere Sehenswürdigkeit Madrids ist das Museo del Prado, eines der wichtigsten Kunstmuseen der Welt. Der Palacio Real, das Stadtschloss der spanischen Königsfamilie und der Playa Mayor, der Versammlungspunkt im Zentrum der Stadt, sind geschichtsträchtige Orte, die sicherlich eine Reise Wert sind.

7. Kiew (Ukraine)

Das „Jerusalem des Osten, wie es aufgrund seiner vielen Klöster und Kirchen auch genannt wird, hat 2,8 Millionen Einwohner und gilt wegen der historischen Bedeutung als Mutter aller russischen Städte. Die Hauptstadt der Ukraine ist als Mittelpunkt der orthodoxen Kirche sicherlich eine Reise wert.

8. Rom (Italien)

Die Stadt am Tiber hat etwa 2,7 Millionen Einwohner und ist als historisches Zentrum des römischen Reiches weltbekannt. Mit dem Vatikan und dem Petersdom spielt Rom insbesondere für das Christentum eine bedeutende Rolle. Die spanische Treppe, der Trevi Brunnen und vor allem das Kolosseum sollte jeder Besucher bei einer Romreise gesehen haben. Mehr zur italienischen Hauptstadt finden Sie hier.

Jetzt günstig Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten Roms kaufen.

9. Paris (Frankreich)

Die französische Hauptstadt an der Seine hat immerhin knapp über 2 Millionen Einwohner und ist insbesondere durch den Eiffelturm und Notre Dame weltweit ein Begriff. Mehr Informationen und Bilder zu Paris findet ihr hier.

Jetzt günstig Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten in Paris kaufen.

10. Minsk (Weißrussland)

Die große Unbekannte in dieser Liste der größten Städte Europas ist Minsk. Die weißrussische Hauptstadt ha knapp 1,9 Millionen Einwohner und ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Weißrussland mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern und Museen.

7 Gedanken zu „Die 10 grössten Städte Europas

  • Oktober 23, 2013 um 6:48 pm
    Permalink

    An welcher Stelle steht Lissabon?

    Antworten
    • Oktober 23, 2013 um 10:09 pm
      Permalink

      Lissabon hat gut 550 000 Einwohner und liegt damit ungefähr auf Rang 80 in Europa.

      Antworten
    • Januar 18, 2014 um 5:52 pm
      Permalink

      Berlin ist sehr gut Aufgestiegen Ein Mann.

      Antworten
  • Januar 18, 2014 um 5:50 pm
    Permalink

    Auf welchen Rang liegt Kopenhagen?? Würde mich auf Antwort freuen.
    MFG Unbekannt.

    Antworten
    • Januar 20, 2014 um 11:19 pm
      Permalink

      Kopenhagen lieg auf dem 74. Rang, direkt hinter Essen.

      Antworten
  • April 8, 2016 um 1:31 pm
    Permalink

    Die Parisers Metropol ist mit zirka 11 millionen Einwohner die bevölkerungsreichte Stadt in Europa zusammen mit Moskau und Istanbul , grösser als London sogar (aber kleiner flächenweise).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.